Lassen Sie den Alltag ausklingen …

Durch ihre glänzend polierten Oberflächen und ihre geheimnisvollen Klänge faszinieren bronzene Klangschalen Michaela Engels schon lange. Ursprünglich dienten sie in Indien, Nepal und Tibet sowohl als Essgeschirre, als auch als rituelle Gefäße.
Auszug aus dem „Emskurier“ Ausgabe 406 Seite 26