Klangschalen mit allen Sinnen erleben

Klangschalen mit allen Sinnen erleben –  ein Projekt für Kindergartenkinder & Grundschüler

Kein anderes Instrument oder Spielgerät bietet so vielfältige Möglichkeiten zur Förderung der Körper- und Sinneswahrnehmung, wie die Klangschale. Der Umgang mit Klangschalen bietet den Kindern ein spannendes und kreatives Erfahrungsfeld. In diesem Projekt erfahren die Kinder, wie Klangschalen klingen und sich anfühlen. Vor allem aber haben sie die Möglichkeit, die beruhigende Wirkung der Klangschalen am eigenen Körper wahrzunehmen.

Begleitet wird das Projekt von Sam. Sam im Projekt                                Sam ist gerade von einer weiten Reise zurück gekommen und zeigt den Kindern auf einer Weltkarte wo er war und welche Länder er bereist hat (Nepal, Indien, Tibet). Er hat seinen großen Reisekoffer mitgebracht. In diesem hat er eine wunderbare Klangschale und zeigt sie den Kindern. Die Kinder dürfen nun mit allen Sinnen die Klangschale kennenlernen: sehen, hören, fühlen, riechen und schmecken.

KlangkofferAnschließend werden unterschiedliche Experimente angeboten: Was machen die Klangschalen mit Luftballons und Wasser? Mit Hilfe einer Klangschale können die Schwingungen und Vibrationen auch sichtbar und erfahrbar gemacht werden. Mit Fabe, Wasser und einer Klangschale können die Kinder sich ihr ganz persönliches Klangbild gestalten. Das Projekt endet mit einer entspannten Klang-Fantasiereise.

Termin: auf Anfrage
Zielgruppe: Kindergartenkinder und Grundschulkinder,                                                  je nach Alter maximal 8 bis 10 Kinder
Kosten: 50 € pro Zeitstunde, zuzüglich Fahrtkosten
Dauer: 2- 2,5 Stunden
Ort: in Ihrer Einrichtung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *